CA 21.JPG

Willkommen bei den “caseifici aperti“

Der Anlass ist eine Gelegenheit, den Alltag der Tessiner Käser kennen zu lernen.

An dieser neunten Ausgabe, die im Mai stattfindet, nehmen 18 Käsereien zwischen dem Sottoceneri und dem Sorpaceneri teil, von denen 14 mit der regio.garantie des Marchio Ticino zertifizierte Käsesorten anbieten werden. alpinavera lädt alle ein, mit Begeisterung an den Verkostungen von Käse, Lebensmitteln und Weinen, an den Führungen zur Entdeckung der Verarbeitungsprozesse und der Käseherstellung, an der Musik und am Catering teilzunehmen, um ein Wochenende voller Geschmack und Unbeschwertheit zu erleben. 

Wir freuen uns darauf, Sie am Samstag, den 7. und Sonntag, den 8. Mai von 10 bis 17 Uhr dort zu sehen.

Veranstaltungsleiter

David Schnell

alpinavera ist eine Marketing- und Kommunikationsplattform für zertifizierte Regionalprodukte aus Graubünden, Uri, Glarus und Tessin. Ziel ist es, Absatzmärkte und Verkaufskanäle für Partner aus der Land- und Ernährungswirtschaft zu erschliessen. Produkte, die mindestens 80% regionale Zutaten enthalten dürfen das Gütesiegel „regio.garantie“ tragen. So auch genehmigte kulinarische Erbe Produkte, die, sofern die notwendigen Zutaten regional nicht verfügbar sind, aus mindestens 80% Schweizer Zutaten bestehen dürfen. Ausserdem müssen 2/3 der Wertschöpfung in diesen Bergregionen erbracht werden. In begründeten Fällen können vom Verein Schweizer Regionalprodukte Ausnahmen bewilligt werden. Diese sind temporär befristet und müssen deklariert werden. Die Produkte werden alle zwei Jahre von einer unabhängigen Kontroll- und Zertifizierungsstelle (bio.inspecta) kontrolliert und zertifiziert. Bei Verdachtsmomenten oder Unklarheiten können unangemeldete Kontrollen angeordnet werden.